3 Tipps mit denen Sie 2019 das meiste aus Ihrem Hausverkauf rausholen!

Zu groß, zu klein, Trennung, Alter oder Umzug: Es gibt viele Gründe, für den Verkauf einer Immobilie im neuen Jahr. Ist der Verkauf gut geplant, verkaufen Sie Ihr Haus zum besten Preis. Wir haben drei Tipps, mit denen Sie den Wert Ihrer Immobilie 2019 steigern.

Modernisierung

Auch wenn Sie selbst mit der Ausstattung Ihrer Immobilie zufrieden sind und nichts daran verändern würden: Beim Verkauf kann eine Modernisierung zu einer großen Wertsteigerung führen. Die Kosten, die dafür anfallen, holen Sie beim Verkauf in der Regel leicht wieder rein. Was zu einer Modernisierung zählt, ist gesetzlich klar definiert, denn nicht alle Arbeiten am Haus sind gleich eine Modernisierung. Hierunter versteht man unter anderem energetische Sanierungen, das Anbringen einer Solaranlage oder Maßnahmen zur Barrierefreiheit. All das kommt auch dem Käufer zugute, der nicht nur eine schönere Immobilie hat, sondern dadurch auch auf lange Sicht Geld spart.

Kleine Schönheitsreparaturen

Doch auch kleine Schönheitsreparaturen können zur Wertsteigerung führen. Schließlich kauft das Auge bekanntlich mit. Eine Immobilie, die gepflegt und modern aussieht, wird dementsprechend auch als hochwertiger empfunden. Die Faustregel für lohnende Schönheitsreparaturen: Mit möglichst wenig Aufwand und Geld einen möglichst großen Effekt erzielen. Ein neuer Anstrich der Fassade kostet verhältnismäßig wenig, macht aber einiges her. Gleiches gilt für neue Fliesen im Bad und einen schön hergerichteten Vorgarten. Wenn es um die Innengestaltung geht, ist es jedoch ratsam, nicht zu viel in die eigene Hand zu nehmen. Schließlich hat hier jeder seinen eigenen Geschmack. Viele Käufer wollen sich Küche, Wandfarben, und Böden selbst aussuchen und planen diese Ausgaben bereits mit im Budget ein. Ist die Ausstattung in Ihrem Haus bereits so alt und abgenutzt, dass sie wertmindernd wirkt, bietet es sich an, bei der Neugestaltung auf neutrale Elemente zu setzen.

Home-Staging

Auch die Einrichtung ist ein Punkt, der den Eindruck vom Wert einer Immobilie stark beeinflusst. In einer leeren Immobilie können Käufer sich oft nur schwer vorstellen, welche Dimensionen die Räume tatsächlich haben und ob das eigene Sofa ins Wohnzimmer passt. Doch auch die Einrichtung des Verkäufers trifft nicht immer den Geschmack, wirkt zu persönlich und ist eventuell schon alt, was sich auf den Gesamteindruck der Immobilie auswirkt. Wer schon vor dem Verkauf aus der Immobilie auszieht, für den ist Home-Staging eventuell ein interessanter Kompromiss. Hierbei richten professionelle Inneneinrichter die Immobilie mit geliehen Möbelstücken ein. Ziel ist es, ein neutrales aber gleichzeitig wohnliches Bild zu erschaffen. Bei der Auswahl eines professionellen Home-Stagers ist die Hilfe eines Maklers von Vorteil. Dieser hat eventuell schon Kontakte.

Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen und fragen sich, womit Sie den Wert am besten steigern können? Kontaktieren Sie uns jetzt, wir beraten Sie gerne.  

Foto: © robodread /depositphoto.com

11 Kommentare
  1. Helena
    Helena sagte:

    Wir wollen ein Haus kaufen, wobei wir auf Barrierefreiheit achten sollen. Ich finde es schon gut, dass einige Verkäufer nicht nur solche Maßnahmen ohne Problem übernehmen, sondern auch kleine Schönheitsreparaturen im Haus. Danke für den Beirag über die Immobilienkäufe und -verkäufe!

    Antworten
  2. Nora
    Nora sagte:

    Ich bin definitiv damit einverstanden, dass kleine Schönheitsreparaturen zur Wertsteigerung führen können. Eine gepflegte Immobilie wirkt definitiv besser. Ich möchte mein Haus verkaufen und denke, dass diese Details am Ende den Unterschied machen! Danke für die Tipps!

    Antworten
  3. Tobias Müller
    Tobias Müller sagte:

    Vielen Dank für die Tipps zum Immobilien verkaufen. Meine Tante möchte ihre ungenutzte Immobilie verkaufen, da sie mittlerweile zu weit weg wohnt. Gut zu wissen, dass kleine Schönheitsreparaturen eine Wertsteigerung mit sich bringen und sich später am Verkaufspreis bemerkbar machen!

    Antworten
  4. Joachim Hussing
    Joachim Hussing sagte:

    Danke, dass Sie erklärt haben, wie die Modernisierung eines Hauses die Chance erhöht, den Wert eines Hauses zu steigern. Ich möchte mein Haus verkaufen und einen neuen Wohnort finden, der näher an der Stadt liegt. Ich werde darüber nachdenken, mein Haus zu modernisieren und einen Immobilienmakler zu beauftragen, mir beim Verkauf zu helfen.

    Antworten
  5. Tobias Müller
    Tobias Müller sagte:

    Vielen Dank für den Beitrag zum Thema Immobilien verkaufen. Mein Onkel möchte seine Immobilie für den Verkauf anbieten, nachdem er die Modernisierung abgeschlossen hat. Gut zu wissen, dass eine Modernisierung zu einer enormen Wertsteigerung führt und die Kosten mit dem Verkauf wieder reingeholt werden.

    Antworten
  6. Dietrich Bachmann
    Dietrich Bachmann sagte:

    Schönheitsreparaturen sind eigentlich eine gute Idee, da sie die Immobilie mehr erwünscht machen. Wir wollen unsere Wohnung verkaufen, aber diese Tipps gelten auch für kleinere Immobilien, glaube ich. Danke für den Artikel und die hilfreiche Ideen.

    Antworten
  7. Marie Keller
    Marie Keller sagte:

    Mein Mann und ich bekommen bald ein drittes Kind, weshalb unser Haus leider nicht mehr groß genug ist und wir es gerne verkaufen wollen. Nun haben wir uns gefragt wie man das am besten macht. Gut zu wissen, dass kleine Schönheitsreparaturen zu einer Wertsteigerung führen können, denn Sie haben recht, wenn Sie sagen, dass das Auge mit kauft. Durch unseren ganzen Zeitdruck und die Kinder haben wir leider sehr wenig Zeit, weshalb es toll ist, wenn wir uns jemanden suchen, der uns unter die Arme greifen kann. Ich denke, dass wir uns um einen Immobilienmakler kümmern werden!

    Antworten
  8. Katja Klieme
    Katja Klieme sagte:

    Mein Mann und ich möchten gerne umziehen und unser altes Haus dafür verkaufen. Gut zu wissen, dass man den Wert der eigenen Immobilie sehr gut durch kleine Schönheitsreparaturen steigern kann. Dass man dabei nicht so viel an der Inneneinrichtung ändern sollte, ist ein guter Tipp, denn ich hatte noch gar nicht bedacht, dass jeder Käufer diese im Normalfall selbst einrichtet. Auch eine Modernisierung ist eine gute Idee, wenn man damit die Immobilienbewertung steigern kann. Diese Tipps werde ich beachten und hoffe, dass die Immobilienbewertung zu unseren Gunsten ausfällt.

    Antworten
  9. Karla Meier
    Karla Meier sagte:

    Mein Mann und ich wollen gern unser Haus verkaufen, da wir auswandern wollen. Danke für den Hinweis, dass man das Haus in seinem Wert steigern kann, indem man beispielsweise kleine Schönheitsreparaturen macht, da ja das Auge bekanntlich mitkauft. Sie haben auch recht, dass das Home-Staging den Eindruck des Hauses beeinflusst. Gut, wenn man sich für den Verkauf auch Hilfe sucht.

    Antworten
  10. Sebastian Rotenbaum
    Sebastian Rotenbaum sagte:

    Wer sein Haus verkaufen möchte, sollte sich womöglich ranhalten. Denn die Immobilienpreise fallen langsam wieder. Natürlich bekommt weiterhin einen sehr guten Preis für die Immobilie, aber Höchstpreise werden demnächst wohl nicht mehr gezahlt. Im Gegenzug steigen dann ja auch die Zinsen wieder.

    Antworten
  11. Marco
    Marco sagte:

    Ich möchte mich herzlich für den tollen Artikel bedanken! Ich habe ihn mit großem Interesse gelesen und konnte sehr viel Neues über das Thema lernen.Und ich freue mich schon auf weitere spannende Beiträge.
    Grüße Marco

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert