Sanierungsobjekt: Denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus in Fulda
Kaufpreis 260.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//3865@@onofficeEstate/embedded_map

Sanierungsobjekt: Denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus in Fulda

Haus in 36043 Fulda

Baujahr1906
Wohnfläche192 m²
Grundstücksfläche130 m²
Vermietbare Fläche192 m²

Dieses im Jahr 1906 erbaute und denkmalgeschützte Sanierungsobjekt befindet sich in einer der besten Lagen von Fulda. Hier bietet sich für Sie eine lukrative Gelegenheit für eine Kapitalanlage!
Mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 190 m², die sich in dem Reihenendhaus, auf drei Ebenen verteilen, steht noch jede Möglichkeit offen.
Herausstechen werden bei dem Fachwerkhaus die frei stehenden Balken, die in der heutigen Zeit als sehr charmant und modern angesehen werden. Hier lässt sich einiges umsetzen!
Die geflieste Terrasse hinter dem Fachwerkhaus, ist nicht nur funktional, sondern bietet auch noch einen gewissen Grad an Privatsphäre durch die vorhandene Mauer.

Aktuell ist das Haus leerstehend und kann daher sofort umgebaut oder saniert werden. Die Nutzung als Einfamilienhaus, Dreifamilienhaus oder der Umbau in mehrere Appartments ist möglich. Ebenso bietet das Dachgeschoss noch Ausbaupotenzial.

Gerne beantworten wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch weitere Fragen zu diesem Objekt. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Weitere attraktive Immobilienangebote finden Sie zudem auf unserer Homepage www.v-r-immobilien.de

Kundeninformationen:
Wenn Sie Ihr Immobilienberater nach dem Ausweis fragt hat das folgenden Grund: Nach den Pflichten des Geldwäschegesetzes sind Kunden nach § 3 GwG zu identifizieren, bevor sie in konkrete Vertragsverhandlungen treten. Zur Identifizierung wird deshalb nach Ihrem Personalausweis oder Reisepass gefragt und dieser kopiert bzw. die notwendigen Informationen notiert. Die Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt! Als Kauf.- bzw. Mietinteressent sind Sie verpflichtet die benötigten Auskünfte zu erteilen (Nach § 4 Abs. 6 GwG sind das: Name, Vorname, Geburtsdatum, Geburtsort, Meldeanschrift, Staatsangehörigkeit und die ausstellende Behörde). Ferner muss der Makler klären, ob der Vertragspartner im eigenen wirtschaftlichen Interesse handelt oder für einen Dritten (Die damit verbundene Vollmacht ist nachzuweisen!). Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei Fragen zu dieser Thematik gerne zur Verfügung.

Objektdaten

Objekt ID
7181
Objektart
Haus
Nutzungsart
Anlage
Wohnfläche ca.
192 m²
Grundstücksfläche ca.
130 m²
Vermietbare Fläche ca.
192 m²
Baujahr
1906
Käuferprovision
3,57% inkl. MwSt.
Kaufpreis
260.000 €

Energieausweis

Heizungsart
Etagenheizung
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
es besteht keine Pflicht!

Kontaktdaten

Name
Herr Pascal Weß
Firma
VR Immobilien GmbH
Adresse
Künzeller Straße 15A
36043 Fulda
329356

Registrieren und Exposé herunterladen

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein oder vergeben Sie sich einen neuen PIN, falls Sie diesen vergessen haben.

Exposé anfordern

Lage

Lage

Die Barockstadt Fulda liegt im Herzen Deutschlands und ist Oberzentrum der Region Osthessen. Der gleichnamige Fluss fließt durch die Auen der Stadt. In Fulda leben rund 69.000 Einwohner. Das Wahrzeichen der Stadt ist der Fuldaer Dom, gleichzeitig auch Bischofssitz. Die verkehrsgünstige Lage nahe den Autobahnen A7 und A66 sowie der ICE Bahnhof machen eine schnelle Verbindung in Richtung Frankfurt, Kassel oder Würzburg möglich. Fulda ist aber auch Standort der Hochschule Fulda, an welcher ca. 9.700 junge Menschen studieren.