Lage
Grundrisse
  • VR Immobilien GmbH - Immobilienangebot - Gersfeld - Alle - Fachwerkhaus von 1886 – Ein historisches Sanierungsprojekt in zentraler Lage von Gersfeld
  • VR Immobilien GmbH - Immobilienangebot - Gersfeld - Alle - Fachwerkhaus von 1886 – Ein historisches Sanierungsprojekt in zentraler Lage von Gersfeld
Exposé herunterladen
Objektnummer: 6881

Fachwerkhaus von 1886 – Ein historisches Sanierungsprojekt in zentraler Lage von Gersfeld

Haus | 36129 Gersfeld

Objekt teilen
120.000 €
Kaufpreis
1886
Baujahr
150 m²
Wohnfl.
7
Zimmer

Eckdaten der Immobilie

Status
Online
Kennung
6881
Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Nutzungsart
Wohnen
Baujahr
1886
Anzahl der Zimmer
7
Wohnfläche ca.
150 m²
Grundstücksfläche ca.
423 m²

Kosten

Kaufpreis
120.000 €
Käuferprovision
3,57% inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Hier können Sie ein Stück Geschichte restaurieren: zum Verkauf steht ein leerstehendes Fachwerkhaus aus dem Jahr 1886, das sich besonders für Liebhaber traditioneller Architektur und Handwerkskunst eignet. Das historische Einfamilienhaus, erbaut aus Lehm, bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten für eine umfassende Sanierung. Das Grundstück umfasst ca. 423 m² und befindet sich in zentraler Lage von Gersfeld.

Die Immobilie verfügt über eine Gesamtfläche von ca. 150 m², verteilt auf zwei Etagen. Im Erdgeschoss, das etwa 87 m² umfasst, befinden sich ein großzügiger Flur, ein großes Wohnzimmer und ein Durchgangszimmer, welches als Esszimmer zur sich anschließenden Wohnküche genutzt werden kann. Die Küche wird von einem praktischen Vorratsraum ergänzt. Das Tageslichtbad mit Dusche komplementiert die Erdgeschosseinheit.
Das Obergeschoss erstreckt sich über ungefähr 63 m² und beinhaltet einen Flur, drei Schlafzimmer, ein Bad mit Wanne sowie eine Werkstatt oder einen Hobbyraum. Die Deckenhöhe der Räume beträgt zwischen 2,10 und 2,30 Metern.

Vor dem Haus befindet sich eine südlich ausgerichtete Terrasse. Darunter steht Ihnen Raum als Stau- und Lagerfläche zur Verfügung. Seitlich der Immobilie befindet sich ein kleiner Garten in Hanglage. Die Hofeinfahrt verfügt über zwei Außenstellplätze für Ihre Fahrzeuge. Das Haus ist teilunterkellert in Form eines Gewölbekellers.

Die Kunststofffenster sind zweifach isoliert und stammen aus den Jahren 1979/1980. Ebenso die Bäder, Wasser- und Sanitärinstallationen sowie die Nachtspeicheröfen, die einer Modernisierung bedürfen. Die Außenfassade wurde 1998 mit Schindeln verkleidet.

Dieses Fachwerkhaus stellt ein Sanierungsobjekt dar und bietet Ihnen die Möglichkeit, den traditionellen Baustil mit modernem Wohnkomfort zu verbinden. Die zentrale Lage bietet Ihnen zudem eine gute Anbindung an lokale Annehmlichkeiten und Infrastruktur.

Für weitere Informationen und eine Besichtigung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Marie Christ
Duale Studentin

Exposé anfordern

Energieausweis

Baujahr
1975
Heizungsart
Nachtspeicherheizung
Wesentlicher Energieträger
Strom
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Mit Warmwasser
Ja
Energieeffizienzklasse
H
Gültig bis
19. Juni 2034
H
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergiebedarf
356.46 kWh/(m²·a)

Lage

Gersfeld, eine charmante Stadt am Fuße der Wasserkuppe in der Rhön, ist nicht nur für ihre malerische Lage bekannt, sondern auch als anerkannter Luftkurort. Mit über 5.000 Einwohnern bietet die Gemeinde eine angenehme Lebensqualität und eine Vielzahl von Annehmlichkeiten für Bewohner und Besucher. Die Stadt verfügt über Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Schulen, Kindergärten und medizinische Versorgungseinrichtungen, die zentral und bequem zu Fuß erreichbar sind. Dank der günstigen Lage an der Bundesstraße 27 und einem eigenen Bahnhof ist Gersfeld gut an das regionale Verkehrsnetz angebunden.
Gersfeld bietet zudem ein umfangreiches Freizeitangebot mit einem gut ausgebauten Netz von Rad- und Wanderwegen sowie Sporteinrichtungen wie Tennisplätze, Schwimmbad und Fitnessstudios. Kulturelle Angebote wie Museen und Bibliotheken ergänzen das vielfältige Angebot. Fulda ist nur etwa 25 Minuten entfernt, während weitere Städte wie Bad Kissingen oder Bad Brückenau in einem Umkreis von 40-50 Kilometern liegen.

?

Sie möchten wissen, wo sich die Immobilie befindet?

Jetzt anmelden oder registrieren

Ähnliche Angebote

Sonstige Angaben

Weitere attraktive Immobilienangebote finden Sie zudem auf unserer Homepage www.v-r-immobilien.de

Kundeninformationen:
Wenn Sie Ihr Immobilienberater nach dem Ausweis fragt hat das folgenden Grund: Nach den Pflichten des Geldwäschegesetzes sind Kunden nach § 3 GwG zu identifizieren, bevor sie in konkrete Vertragsverhandlungen treten. Zur Identifizierung wird deshalb nach Ihrem Personalausweis oder Reisepass gefragt und dieser kopiert bzw. die notwendigen Informationen notiert. Die Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt! Als Kauf.- bzw. Mietinteressent sind Sie verpflichtet die benötigten Auskünfte zu erteilen (Nach § 4 Abs. 6 GwG sind das: Name, Vorname, Geburtsdatum, Geburtsort, Meldeanschrift, Staatsangehörigkeit und die ausstellende Behörde). Ferner muss der Makler klären, ob der Vertragspartner im eigenen wirtschaftlichen Interesse handelt oder für einen Dritten (Die damit verbundene Vollmacht ist nachzuweisen!). Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei Fragen zu dieser Thematik gerne zur Verfügung.

Geben Sie die E-Mail Adresse an, welche Sie bei Ihrer Registrierung verwendet haben.
Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem einmaligen Login-Link.
Kundenportal
Sie sind momenten nicht im Kundenportal angemeldet.