Attraktive Stadtvilla als Wohn- und Geschäftshaus in Vacha!
Kaufpreis 165.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//2361@@onofficeEstate/embedded_map

Attraktive Stadtvilla als Wohn- und Geschäftshaus in Vacha!

Haus in 36404 Vacha

Baujahr1906
Wohnfläche180 m²
Grundstücksfläche252 m²
Nutzfläche120 m²
Zimmer9.00
Anzahl Wohneinheiten4.00
Vermietbare Fläche300 m²
Gesamtfläche355 m²

Im Herzen von Vacha steht diese hübsche Stadtvilla als Wohn- und Geschäftshaus zum Verkauf.

Die Immobilie wurde 1906 gebaut und befindet sich auf einer Grundstücksfläche von ca. 252 m². Die rund 354 m² große Gesamtfläche verteilt sich auf insgesamt drei Wohneinheiten, einer Ladeneinheit und eine Dachgeschosseinheit, die ausgebaut werden kann. Aktuell ist eine Wohneinheit im Anbau vermietet. Das Haus steht seit dem Jahr 2006 nicht mehr unter Denkmalschutz.

Das Erdgeschoss verfügt über eine geräumige Gewerbeeinheit mit ca. 75 m² Verkaufsfläche. Angrenzend befinden sich auf ca. 45 m² zwei Lagerräume, eine praktische Küche und ein WC. Zuletzt wurde diese Einheit als Schuhladen eigengenutzt.

Über die Treppe im Hausflur gelangen Sie in das erste Obergeschoss. Auf der linken Seite befindet sich eine ca. 72 m² große Dreizimmerwohnung mit Küche und Tageslichtbad. Gegenüberliegend befindet sich eine gemütliche Zweizimmerwohnung mit Küche und Tageslichtbad mit Duschwanne auf ca. 45 m² Wohnfläche. Beide Wohneinheiten stehen aktuell leer und können nach einer Renovierung neu vermietet werden.

Das Dachgeschoss wurde zum Ausbau vorbereitet und damals schon genehmigt. Die Wohnung ist jedoch nicht fertig gestellt worden, alle Anschlüsse liegen bereits in der Etage. Mit handwerklichen Geschick kann hier eine attraktive Wohneinheit geschaffen werden.

Im Keller befinden sich ein Wasch- und Trockenraum sowie weitere Räume, die ausreichend Staufläche bieten.

Neben dem Hauptgebäude befindet sich eine ca. 60 m² große Wohneinheit mit eigenem Eingang. Diese verfügt über eine Küche, ein Wohn- und Schlafzimmer sowie einem Tageslichtbad mit Dusche. Zusätzlich befindet sich ein großer Gewölbekeller unter der Wohnung. Die Wohnung wurde ca. 2015 saniert und ist derzeit für 320€ Kaltmiete mtl. vermietet.

Zwei Garagen wurden im Jahr 2000 angebaut. Das Mehrfamilienhaus befindet sich insgesamt in einem renovierungs- und teilweise sanierungsbedürftigen Zustand. Jede Wohnung ist mit einem Waschmaschinenanschluss sowie einer Gasetagenheizung aus dem Jahr 1993 ausgestattet. Die Außenfassade wurde im Jahr 2006 erneuert. Das Dach ist im Jahr 2000 neu gedeckt worden und die Fenster sowie die elektrische Versorgung sind aus dem Jahr 1993. Im Jahr 2006, 2015 und 2020 wurden die Bäder der Wohnungen teilweise saniert.

Die Nettojahresmiete beläuft sich aktuell auf 3.840€ . Durch eine Vermietung der Ladeneinheit, der zwei Obergeschosswohnungen, der Garagen sowie die Fertigstellung des Dachgeschosses können weitere Mieteinnahmen erzielt werden.

Überzeugen Sie sich selbst bei einer Besichtigung von der Vielseitigkeit dieser Immobilie.

Gerne beantworten wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch weitere Fragen zu diesem Objekt.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Weitere attraktive Immobilienangebote finden Sie zudem auf unserer Homepage www.v-r-immobilien.de

Kundeninformationen:
Wenn Sie Ihr Immobilienberater nach dem Ausweis fragt hat das folgenden Grund:
Nach den Pflichten des Geldwäschegesetzes sind Kunden nach § 3 GwG zu identifizieren, bevor sie in konkrete Vertragsverhandlungen treten. Zur Identifizierung wird deshalb nach Ihrem Personalausweis oder Reisepass gefragt und dieser kopiert bzw. die notwendigen Informationen notiert. Die Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt! Als Kauf.- bzw. Mietinteressent sind Sie verpflichtet die benötigten Auskünfte zu erteilen (Nach § 4 Abs. 6 GwG sind das: Name, Vorname, Geburtsdatum, Geburtsort, Meldeanschrift, Staatsangehörigkeit und die ausstellende Behörde). Ferner muss der Makler klären, ob der Vertragspartner im eigenen wirtschaftlichen Interesse handelt oder für einen Dritten (Die damit verbundene Vollmacht ist nachzuweisen!). Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei Fragen zu dieser Thematik gerne zur Verfügung.

Objektdaten

Objekt ID
6488
Objektart
Haus
Nutzungsart
Anlage
Zimmer
9.00
Etagenanzahl im Haus
3.00
Wohnfläche ca.
180 m²
Grundstücksfläche ca.
252 m²
Vermietbare Fläche ca.
300 m²
Nutzfläche ca.
120 m²
Gesamtfläche ca.
355 m²
Baujahr
1906
Käuferprovision
3,57% inkl. MwSt.
Kaufpreis
165.000 €

Energieausweis

Baujahr
1993
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
H
Gültig bis
13. März 2031
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
328.60 kWh/(m²·a)

Kontaktdaten

Name
Frau Sofie Hentschel
Firma
VR Immobilien GmbH
Adresse
Am Bahnhof 12
36037 Fulda
209477

Registrieren und Exposé herunterladen

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein oder vergeben Sie sich einen neuen PIN, falls Sie diesen vergessen haben.

Exposé anfordern

Lage

Lage

Vacha ist eine Stadt im Westen von Thüringen im Wartburgkreis, direkt an der Landesgrenze zu Hessen. In Vacha sowie den Ortsteile leben rund 5.383 Einwohner. Ein Vielzahl an Veranstaltungen sowie zahlreiche Vereine bieten das gesamte Jahr zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung an.
Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Ärzte und Apotheken finden Sie im Stadtkern. Kindergärten, eine Grundschule sowie eine weiterführende Schule sind in der Stadt zu finden.