Potential entfalten: Historisches Fachwerkhaus in Dermbach-Neidhartshausen sucht neuen Eigentümer!
Kaufpreis 99.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//2989@@onofficeEstate/embedded_map

Potential entfalten: Historisches Fachwerkhaus in Dermbach-Neidhartshausen sucht neuen Eigentümer!

Haus in 36452 Dermbach

Baujahr1640
Wohnfläche389 m²
Grundstücksfläche1.275 m²
Zimmer13.00

Dieses historisch geprägte Liebhaberobjekt steht auf einem rund 985 m² großem Grundrundstück und wurde um ca. 1640 erbaut. Das Wohnhaus mit Anbau verfügt über eine Wohnfläche von ca. 389 m² und befand sich 1990 im Zustand einer Ruine. Mit viel Engagement und Leidenschaft wurde es nach 1990 liebevoll zu einem Wohnhaus restauriert. Die Immobilie wurde damals als Ferienhaus mit kleinen Apartments genutzt. Somit haben Sie vielfältige Möglichkeiten, wenn es um die Sanierung und Nutzung der Immobilie geht.

Über den hinteren Eingangsbereich gelangen Sie in den langen Flur im Erdgeschoss. Von dort haben Sie Zugang zu zwei Schlafzimmern sowie einem kleinen Apartment mit Badezimmer und Küchenzeile.
Über einen zweiten oder den dritten Hauseingang im Erdgeschoss gelangen Sie in den Wohnbereich, der mit den offen gelegte Eichenbalken besonders viel Charme aufweist. Über die Diele eröffnet sich Ihnen ein weiterer Wohnbereich mit Zugang zu einer zweiten Küche mit neuwertiger Einbauküche. Die Wohneinheit im Erdgeschoss stellt Ihnen zusätzlich einen Heizungsraum zur Verfügung, der ebenfalls direkt von der Diele aus zu erreichen ist und zusätzlich über Dusche und Toilette verfügt.

Über eine Holztreppe erreichen Sie das Obergeschoss. Über die Diele gelangen Sie in das Wohnzimmer mit Zugang auf einen Balkon. Ein weiteres Zimmer mit angrenzenden Abstellräumen finden Sie hier. Ein zweites geräumiges Wohnzimmer mit angrenzender Küche und zwei Badezimmern ergänzen diese Wohneinheit.

Das Dachgeschoss erreichen Sie ebenfalls über eine Holztreppe. Dort stehen Ihnen zwei weitere Räumlichkeiten, zwei Küchen und drei Badezimmer zur Verfügung.
Der Anbau ist aktuell für 220€ Kaltmiete vermietet und verfügt über ca. 84m² Wohnfläche. Hier befindet sich neben dem Schlafzimmer und der Küche ein gemütlicher offener Wohnbereich mit Zugang auf den Balkon sowie einem renovierten Badezimmer mit Wanne und Dusche. Zusätzlich wird in dieser Einheit neben der Gasheizung mit einem Holzofen geheizt.
Neben dem Haus im Hofbereich befinden sich zwei große Doppelgaragen mit angrenzenden Räumlichkeiten und einer Sauna. Darüber befindet sich eine weitere Wohneinheit, die mit etwas handwerklichem Geschick wieder hergerichtet werden kann.
Grünfläche sowie ein Gartenhaus stehen Ihnen hinter dem Haus zur Verfügung.

Im Zuge der Restaurierung im Jahr 1990 wurde das Dach, die Fenster, die Elektrik, die Außenfassade sowie teilweise auch Eichenbalken erneuert. Insgesamt befindet sich das Fachwerkhaus weiterhin in einem sanierungs- und modernisierungsbedürftigen Zustand. Es bedarf handwerkliches Engagement und Geschick. Dennoch bietet die Immobilie viel Potential, zum Eigennutzen oder Vermieten.

Überzeugen Sie sich selbst bei einem Besichtigungstermin von dem Potential der Immobilie.

Gerne beantworten wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch weitere Fragen zu diesem Objekt.

Weitere attraktive Immobilienangebote finden Sie zudem auf unserer Homepage www.v-r-immobilien.de

Kundeninformationen:
Wenn Sie Ihr Immobilienberater nach dem Ausweis fragt hat das folgenden Grund:
Nach den Pflichten des Geldwäschegesetzes sind Kunden nach § 3 GwG zu identifizieren, bevor sie in konkrete Vertragsverhandlungen treten. Zur Identifizierung wird deshalb nach Ihrem Personalausweis oder Reisepass gefragt und dieser kopiert bzw. die notwendigen Informationen notiert. Die Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt! Als Kauf.- bzw. Mietinteressent sind Sie verpflichtet die benötigten Auskünfte zu erteilen (Nach § 4 Abs. 6 GwG sind das: Name, Vorname, Geburtsdatum, Geburtsort, Meldeanschrift, Staatsangehörigkeit und die ausstellende Behörde). Ferner muss der Makler klären, ob der Vertragspartner im eigenen wirtschaftlichen Interesse handelt oder für einen Dritten (Die damit verbundene Vollmacht ist nachzuweisen!). Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei Fragen zu dieser Thematik gerne zur Verfügung.

Objektdaten

Objekt ID
6748
Objektart
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
13.00
Wohnfläche ca.
389 m²
Grundstücksfläche ca.
1.275 m²
Baujahr
1640
Kaufpreis
99.000 €

Für den Käufer ist der Erwerb provisionsfrei

Energieausweis

Baujahr
1990
Heizungsart
Etagenheizung
Befeuerungsart
Öl
Energieausweistyp
es besteht keine Pflicht!

Kontaktdaten

Name
Frau Sofie Hentschel
Firma
VR Immobilien GmbH
Adresse
Am Bahnhof 12
36037 Fulda
270617

Registrieren und Exposé herunterladen

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein oder vergeben Sie sich einen neuen PIN, falls Sie diesen vergessen haben.

Exposé anfordern

Lage

Lage

Neidhartshausen liegt zwischen Dermbach und Kaltennordheim verkehrsgünstig an der B 285, der deutschen Alleenstraße in der thüringischen Rhön. Hier leben ca. 322 Einwohner. Das nahegelegene Dermbach erreichen Sie in kurzer Zeit. Hier stehen Ihnen alle Geschäfte des täglichen Bedarfs zur Verfügung. Ebenfalls sind im Ort ein Kindergarten, eine Grundschule sowie eine Regelschule vorhanden.