Lage
Grundrisse
  • VR Immobilien GmbH - Immobilienangebot - Dermbach - Alle - Sanierungsprojekt mit Potenzial für individuellen Wohntraum in Dermbach Stadtlengsfeld
  • VR Immobilien GmbH - Immobilienangebot - Dermbach - Alle - Sanierungsprojekt mit Potenzial für individuellen Wohntraum in Dermbach Stadtlengsfeld
  • VR Immobilien GmbH - Immobilienangebot - Dermbach - Alle - Sanierungsprojekt mit Potenzial für individuellen Wohntraum in Dermbach Stadtlengsfeld
Exposé herunterladen
Objektnummer: 7341

Sanierungsprojekt mit Potenzial für individuellen Wohntraum in Dermbach Stadtlengsfeld

Haus | 36466 Dermbach

Objekt teilen
119.000 €
Kaufpreis
1919
Baujahr
146 m²
Wohnfl.
6
Zimmer

Eckdaten der Immobilie

Status
Online
Kennung
7341
Objektart
Haus
Objekttyp
Doppelhaushälfte
Nutzungsart
Wohnen
Baujahr
1919
Anzahl der Zimmer
6
Wohnfläche ca.
146 m²
Grundstücksfläche ca.
1.146 m²

Kosten

Kaufpreis
119.000 €
Käuferprovision
3,57% inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Die rechte Hälfte dieses im Jahr 1919 erbauten Doppelhauses steht zum Verkauf und bietet eine Wohnfläche von ca. 145 m² auf drei Etagen und zwei abgeteilte Wohnungen. Das gesamte Grundstück erstreckt sich über ca. 1.146 m², wobei die Flächen mittels einer Teilungserklärung voneinander getrennt sind. In den letzten Jahren wurde außerdem die Kanalanschließung und Drainage der Doppelhaushälfte erneuert.

In das Erdgeschoss gelangen Sie über den Hintereingang. Hier begrüßt Sie ein großer Kamin im Eingangsbereich, der auch im Winter für behagliche Wärme sorgt. Zwei weitere Zimmer bieten flexible Nutzungsmöglichkeiten, beispielsweise als Arbeits- oder Gästezimmer. Ein kleines sanierungsbedürftiges WC im Erdgeschoss rundet die Etage ab.

Über die originale Holztreppe erreichen Sie das Obergeschoss, wo sich die Wohnräume befinden, darunter eine geräumige Küche. Das angrenzende Wohnzimmer zeichnet sich durch freigelegte Fachwerkbalken, einen stilvollen Kamin und eine modernisierte Treppe zum Dachgeschoss aus. Der Charme der alten Holzdielen verleiht den Räumen eine gemütliche Atmosphäre.

Bei Erreichen des Dachgeschosses betreten Sie zunächst einen individuell gestaltbaren Eingangsbereich, der sich beispielsweise als gemütlicher Lesebereich eignet. Die beiden Schlafzimmer im Dachgeschoss bieten einen privaten Rückzugsort. Das Hauptbadezimmer im selben Stockwerk ist optimal für Familien mit Kindern ausgestattet, da es eine Dusche, eine Badewanne und zwei Waschbecken bietet.

Im Keller stehen großzügiger Stauraum und Lagermöglichkeiten für persönliche Gegenstände zur Verfügung. Zusätzlich wurde im Jahr 1998 eine Gasheizung installiert, die eine effiziente Wärmequelle darstellt.

Der Garten erstreckt sich über zwei Ebenen. Im unteren Bereich befinden sich ein Schuppen und Freiflächen. Der obere Teil des Gartens bietet Ihnen ein Baumhaus sowie eine Holzpergola.

Das Dach wurde ca. in 1998 mit den Gauben erneuert. Durch die Verlegung der Leitungen ist der Gehweg ums Haus nicht wiederhergestellt worden. Das Haus wird neben den Kaminöfen mit einer Gaszentralheizung aus ca. 1998 beheizt. Die Fenster sowie die Elektrik sind aus den 90er Jahren.

Für Besichtigungswünsche und nähere Informationen kontaktieren Sie uns gerne.

Ihr Ansprechpartner

Sofie Hentschel
Immobilienberaterin

Exposé anfordern

Energieausweis

Baujahr
1998
Heizungsart
Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
H
Gültig bis
26. Januar 2034
H
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergiebedarf
314.81 kWh/(m²·a)

Lage

Stadtlengsfeld, mit seinen 2.442 Einwohnern, befindet sich nördlich von Dermbach und beeindruckt mit seiner historischen Altstadt. Die Landschaft wird von der Felda, einem Nebenfluss der Werra in der Rhön, geprägt. Die lokale Infrastruktur ist gut entwickelt, mit einer Regelschule, Grundschule und einem Kindergarten. Zwei Supermärkte und kleine Geschäfte decken den täglichen Bedarf ab, während Ärzte für eine umfassende medizinische Versorgung sorgen. Stadtlengsfeld liegt an der L1022, Süd-westlich von Gehaus und Hohenwart, im idyllischen Feldatal in der Vorderrhön.

In unmittelbarer Nähe liegt Dermbach, eine Gemeinde mit einer soliden Infrastruktur. Diverse Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindergärten und medizinische Einrichtungen machen Dermbach zu einem attraktiven Wohnort. Die gute Verkehrsanbindung erleichtert die Erreichbarkeit über Autobahnen und öffentliche Verkehrsmittel. Die beiden Gemeinden, Stadtlengsfeld und Dermbach, ergänzen sich harmonisch und bieten ihren Bewohnern eine hohe Lebensqualität in einer malerischen Umgebung mit vielfältigen Annehmlichkeiten. Weitere Städte wie Bad Salzungen und Vacha sind in ca. 15 km zu erreichen.

?

Sie möchten wissen, wo sich die Immobilie befindet?

Jetzt anmelden oder registrieren

Ähnliche Angebote

Sonstige Angaben

Weitere attraktive Immobilienangebote finden Sie zudem auf unserer Homepage www.v-r-immobilien.de

Kundeninformationen:
Wenn Sie Ihr Immobilienberater nach dem Ausweis fragt hat das folgenden Grund: Nach den Pflichten des Geldwäschegesetzes sind Kunden nach § 3 GwG zu identifizieren, bevor sie in konkrete Vertragsverhandlungen treten. Zur Identifizierung wird deshalb nach Ihrem Personalausweis oder Reisepass gefragt und dieser kopiert bzw. die notwendigen Informationen notiert. Die Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt! Als Kauf.- bzw. Mietinteressent sind Sie verpflichtet die benötigten Auskünfte zu erteilen (Nach § 4 Abs. 6 GwG sind das: Name, Vorname, Geburtsdatum, Geburtsort, Meldeanschrift, Staatsangehörigkeit und die ausstellende Behörde). Ferner muss der Makler klären, ob der Vertragspartner im eigenen wirtschaftlichen Interesse handelt oder für einen Dritten (Die damit verbundene Vollmacht ist nachzuweisen!). Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei Fragen zu dieser Thematik gerne zur Verfügung.

Geben Sie die E-Mail Adresse an, welche Sie bei Ihrer Registrierung verwendet haben.
Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem einmaligen Login-Link.
Kundenportal
Sie sind momenten nicht im Kundenportal angemeldet.