Lage
Grundrisse
  • VR Immobilien GmbH - Immobilienangebot - Dermbach - Alle - RESERVIERT: Freistehendes Zweifamilienhaus mit Nebengebäude und Garten in Dermbach zu verkaufen
  • VR Immobilien GmbH - Immobilienangebot - Dermbach - Alle - RESERVIERT: Freistehendes Zweifamilienhaus mit Nebengebäude und Garten in Dermbach zu verkaufen
Exposé herunterladen
Reserviert
Objektnummer: 7469

RESERVIERT: Freistehendes Zweifamilienhaus mit Nebengebäude und Garten in Dermbach zu verkaufen

Haus | 36466 Dermbach

Objekt teilen
120.000 €
Kaufpreis
1963
Baujahr
132 m²
Wohnfl.
5
Zimmer

Eckdaten der Immobilie

Status
Online
Kennung
7469
Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Nutzungsart
Wohnen
Baujahr
1963
Anzahl der Zimmer
5
Wohnfläche ca.
132 m²
Grundstücksfläche ca.
541 m²

Kosten

Kaufpreis
120.000 €
Käuferprovision
3,57% inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Dieses angebotene Ein- bis Zweifamilienhaus wurde im Jahr 1963 massiv erbaut und 1993 mit einem Anbau im Eingangsbereich erweitert. Auf einem ca. 490 m² großen Grundstück gelegen, bietet die Immobilie eine Gesamtwohnfläche von ca. 131 m², aufgeteilt in zwei Wohneinheiten.

Die Erdgeschosswohnung präsentiert eine Küche mit Speisekammer und angrenzendem kleines Zimmer. Ein alter Küchenofen und Kamin schmücken die Küche, während ein zentrales Tageslichtbad mit Badewanne vorhanden ist. Schlafzimmer und Wohnzimmer komplettieren die Einheit.

Das Obergeschoss, über das Treppenhaus erreichbar, spiegelt die Raumaufteilung des Erdgeschosses wider. Ein zusätzliches Zimmer außerhalb der Wohnung im schmalen Anbau ermöglicht individuelle Nutzung. Die obere Etage bietet einen malerischen Weitblick über Dermbach und die angrenzenden Wälder der Rhön.

Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut , bietet aber praktische Abstellfläche. Im Rahmen der Dachsanierung wurden die Dachbalken kontrolliert. Die Immobilie ist voll unterkellert mit Heizungsraum, Waschraum und zwei weiteren praktischen Kellerräumen. Beheizt wird sie durch eine moderne Gaszentralheizung aus dem Jahr 2016. Die Drainage wurde 2011 von drei Seiten erneuert, um den Keller trocken zu halten.

Außen bietet ein 2003 erbautes Carport Platz für Fahrzeuge, während ein massives älteres Nebengebäude mit Werkstatt und Heuboden zusätzlichen Stauraum bietet. Ein zweiter kleiner Holzschuppen befindet sich an der Hauswand neben dem Kellereingang.
Der gepflegte Garten mit altem Baumbestand ist eingezäunt und bietet dank unbebauter Nachbargrundstücke absolute Privatsphäre.

Das Dach wurde 2001 erneuert, jedoch nicht isoliert. Die Fassade erhielt nach dem Anbau 1993 einen neuen Anstrich. Die Bäder stammen aus dem Jahr 1994. Elektrik und Holzfenster sind größtenteils veraltet und müssen erneuert werden. Einige Erdgeschossfenster wurden bereits ausgetauscht, während die Fenster des Anbaus von 1992 sind. Eine Dämmung fehlt bisher.
Insgesamt befindet sich die Immobilie in einem sanierungsbedürftigen Zustand, bietet jedoch viel Potenzial und eignet sich aufgrund ihrer überschaubaren Größe gut als Einfamilienhaus.

Gerne beantworten wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch weitere Fragen zu diesem Objekt. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Ihr Ansprechpartner

Sofie Hentschel
Immobilienberaterin

Exposé anfordern

Energieausweis

Baujahr
2016
Heizungsart
Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
H
Gültig bis
23. April 2034
H
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergiebedarf
256.37 kWh/(m²·a)

Lage

Dermbach ist eine Gemeinde des Wartburgkreises in der thüringischen Rhön mit ca. 7.000 Einwohnern. Dermbach liegt zentral in der kuppenreichen Vorderrhön im mittleren Feldatal, die B 285 erreichen Sie in kurzer Zeit. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte, Apotheke, Postfiliale, diverse Gastronomie und Banken sind fußläufig im Ort vorhanden, ebenso ein Kindergarten, eine Grundschule sowie eine Regelschule.

?

Sie möchten wissen, wo sich die Immobilie befindet?

Jetzt anmelden oder registrieren

Ähnliche Angebote

Sonstige Angaben

Weitere attraktive Immobilienangebote finden Sie zudem auf unserer Homepage www.v-r-immobilien.de

Kundeninformationen:
Wenn Sie Ihr Immobilienberater nach dem Ausweis fragt hat das folgenden Grund: Nach den Pflichten des Geldwäschegesetzes sind Kunden nach § 3 GwG zu identifizieren, bevor sie in konkrete Vertragsverhandlungen treten. Zur Identifizierung wird deshalb nach Ihrem Personalausweis oder Reisepass gefragt und dieser kopiert bzw. die notwendigen Informationen notiert. Die Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt! Als Kauf.- bzw. Mietinteressent sind Sie verpflichtet die benötigten Auskünfte zu erteilen (Nach § 4 Abs. 6 GwG sind das: Name, Vorname, Geburtsdatum, Geburtsort, Meldeanschrift, Staatsangehörigkeit und die ausstellende Behörde). Ferner muss der Makler klären, ob der Vertragspartner im eigenen wirtschaftlichen Interesse handelt oder für einen Dritten (Die damit verbundene Vollmacht ist nachzuweisen!). Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei Fragen zu dieser Thematik gerne zur Verfügung.

Geben Sie die E-Mail Adresse an, welche Sie bei Ihrer Registrierung verwendet haben.
Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem einmaligen Login-Link.
Kundenportal
Sie sind momenten nicht im Kundenportal angemeldet.